Elektroden Inverter bis 210 A

Highlights im Überblick

  • Elektroden- und WIG-Schweißen
  • Hot-Start- und Lift-Arc-Funktion
  • Arc-Force- und Anti-Stick-Funktion
  • Generatortauglich
  • Einknopfbedienung
  • 230 V Netzanschluss

Schweißgerät der Zukunft - der Elektroden-Inverter BOOSTER.PRO

Das leistungsstarke Leichtgewicht gewährleistet unter ungünstigsten Bedingungen zuverlässig hochwertige Ergebnisse. Mit einem robusten Gehäuse der Schutzklasse IP23 ist das Gerät für den Einsatz auf der Baustelle konzipiert. Doch auch als mobile Schweißgeräte im Handwerk erfüllen die Modelle BOOSTER.PRO 170 und 210 alle Anforderungen.

Übersichtlich gestaltetes Bedienpanel liefert wichtige Informationen

Die Einstellung des benötigten Schweißstroms erfolgt unkompliziert über einen Drehknopf, während Sie durch das Drücken eines Tasters zwischen dem WIG-Schweißverfahren oder E-Hand wählen. Vor allem beim E-Hand-Schweißen profitieren Sie vom Sicherungs-Hold-Betrieb, der das Auslösen von Netzsicherungen verhindert. Arbeiten Sie im Booster-Betrieb, profitieren Sie von der Stab-Elektroden-Schweißung mit maximaler Leistung und einer Einschaltdauer von 55 Prozent bei 150 A und 90 Prozent bei 170 A.

Auf dem Bedienpanel angebrachte Leuchtanzeigen informieren Sie über den aktuellen Status der einzelnen Funktionen wie das WIG Lift-Arc Verfahren, die Elektrode Booster Funktion oder den Elektroden Sicherungs Hold Betrieb. Zusätzliche Informationen liefern die Betriebskontroll- sowie die Inverterstörungs-Anzeige.

Schweißgerät mit Innovativen Funktionen für den optimierten Betrieb

Für die Leistungsklasse von 150 und 170 Ampere ist die Baureihe BOOSTER.PRO mit 5,5 Kilogramm extrem leicht. Ein weiterer Aspekt ist der Betrieb im herkömmlichen Haushaltsnetz mit 230 V, der vor allem für das Handwerk unverzichtbar ist. Doch die Elektroden-Inverter überzeugen mit einem zusätzlichen Leistungspaket.

  • Lift-Arc-Zündung für sicheres und elektrodenschonendes Zünden.
  • REHM ELSA-System schützt auch bei langen Netzzuleitungen vor Schweißaussetzern.
  • Arc-Force- und Anti-Stick-Funktion verhindert Festkleben und Ausglühen der Elektroden.
  • INTIG Energy für die automatische Zündstrom-Wahl
  • BOOSTER-Funktion für leistungsstarkes Elektrodenschweißen
  • Gasmanagement-Funktion für komfortables WIG-Schweißen mit Gleichstrom
  • Temperaturgesteuerte Lüfterschaltung für optimale Kühlung
  • Flexibler Einsatz auf der Baustelle und im Handwerk durch Generatortauglichkeit

Jedes Schweißgerät der Baureihe BOOSTER.PRO liefert REHM als Gerät ohne Zubehör oder im Montagekoffer einschließlich Schweißzubehör.

Technische Daten & Dokumente

BOOSTER.PRO   170 170 GaMa
Normen   CE, EN 60 974-1, S-Kennzeichen CE, EN 60 974-1, S-Kennzeichen
Einstellbereich WIG [A] 5-170 5-170
Einstellbereich Elektrode (BOOSTER) [A] 5-150 5-150
Einstellbereich Elektrode (Sicherungs-Hold)) [A] 5-140 5-140
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C WIG [%] 30 30
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C Elektrode (BOOSTER) [%] 35 35
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C Elektrode (Sicherungs-Hold) [%] 35 35
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C WIG [A] 100 100
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C Elektrode (BOOSTER) [A] 100 100
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C Elektrode (Sicherungs-Hold) [A] 100 100
Leerlaufspannung [V] 68 68
Netzanschluss [V] 1 x 230 1 x 230
Netzfrequenz [Hz] 50/60 50/60
Absicherung [A] 16 16
Schutzart   IP 23 IP 23
Leistungsfaktor [cod phi] 0,7 0,7
Leistungsaufnahme bei Imax. [kVA] 6,0 6,0
Steuerbuchse [pol.] ohne 12
Schweißkabelbuchse [mm] 9 9
Gewicht [kg] 4,1 4,1
Abmessung (LxBxH) [mm] 245 x 130 x 175 245 x 130 x 175
BOOSTER.PRO   210
Normen   CE, EN 60 974-1, S-Kennzeichen
Einstellbereich WIG [A] 5-210
Einstellbereich Elektrode (BOOSTER) [A] 5-170
Einstellbereich Elektrode (Sicherungs-Hold)) [A] 5-160
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C WIG [%] 30
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C Elektrode (BOOSTER) [%] 35
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C Elektrode (Sicherungs-Hold) [%] 35
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C WIG [A] 140
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C Elektrode (BOOSTER) [A] 120
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C Elektrode (Sicherungs-Hold) [A] 120
Leerlaufspannung [V] 68
Netzanschluss [V] 1 x 230
Netzfrequenz [Hz] 50/60
Absicherung [A] 16
Schutzart   IP 23
Leistungsfaktor [cod phi] 0,99
Leistungsaufnahme bei Imax. [kVA] 5,5
Steuerbuchse [pol.] ohne
Schweißkabelbuchse [mm] 9
Gewicht [kg] 5,5
Abmessung (LxBxH) [mm] 310 x 130 x 175