WIG-Schweißgeräte tragbar

Highlights im Überblick

  • Brennerkühlung: Gas oder Wasser (W)
  • DC und AC Hyperpuls
  • DualWave Hyperpuls
  • Hyperspot DC und AC
  • Inovatives Lüftungssystem reduziert Verschmutzung des Inneren erheblich
  • Intgegrierte Aufbewahrungsschublade für Verschleißteile

REHM TIGER High/Ultra 180-230 DC und AC/DC - Leistungsstärke und maximale Mobilität

Ein großer Funktionsumfang, Leistungsstärke, Mobilität und Zuverlässigkeit sind die
überzeugenden Argumente der neuen REHM TIGER Schweißmaschine. Die Kombination aus Leistungsfähigkeit und geringem Gewicht macht sie zu optimalen Schweißstromquellen für mobile Einsätze auf Baustellen, bei Serviceaufträgen und Reparaturschweißungen. Mit zwei Ausbaustufen, einer optionalen Wasserkühlung und der Ausführung als DC oder AC/DC Schweißgerät bieten die TIGER WIG Schweißgeräte für jeden Bedarf die perfekte Technik zum Schweißen von Stahl, Edelstahl und Aluminium.

TIGER Schweißgeräte in den Ausbaustufen HIGH und ULTRA

Ein TIGER WIG Schweißgerät der Ausbaustufe HIGH bietet serienmäßig einen hohen Funktionsumfang. In der Ausbaustufe ULTRA wurden mit der 17,5 kHz Hyperpuls Technologie und der Dual Wave Technologie zwei zusätzliche Funktionen integriert. Darüber hinaus verfügen die ULTRA Versionen über 99 Speicherplätze für wiederkehrende Schweißprogramme und einen erweiterten Freiraum zur individuellen Einstellung verschiedener Schweißparameter. In beiden Ausbaustufen sind die Schweißmaschinen als DC oder AC/DC Ausführung zum Schweißen von Aluminium und mit einer optionalen Wasserkühlung erhältlich.

Anwendungsoptimierte Prozessteuerung und einfache Bedienung

Die Prozessorsteuerung der neuen TIGER WIG Schweißgeräte wurde zur Unterstützung der Anwender optimiert. Die Prozessteuerung ermöglicht mit DualWave Hyperpuls, AC Hyperpuls, DC Hyperpuls und Hyperspot DC/AC neue Schweißprozesse für perfekte Schweißergebnisse bei Stahl und Aluminium. Auch die Gerätebedienung wurde noch einmal verbessert. Neben der Einknopfbedienung ermöglichen jetzt Funktionstasten eine schnelle und sichere Bedienung der neuen Schweißmaschinen.

Maximale Mobilität und funktionaler Aufbau

Mit einem Gewicht von maximal 7,9 kg sind die TIGER WIG Schweißgeräte sowohl in der DC, als auch in der AC/DC Ausführung zum Schweißen von Aluminium, die leichtesten ihrer Klasse. Auch die speziell für den mobilen Einsatz konzipierten, optionalen Kühleinheiten sind leichter, als alle vergleichbaren Geräte. Der große Griff und ein breiter, bequemer Tragegurt bieten optimalen Tragekomfort. Durch die offene Konstruktion können am Griff der Schweißmaschine Schlauchpakete und Kabel ganz einfach aufgerollt einhängt werden.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Möglichkeit, ein TIGER Schweißgerät an bis zu 100 Meter langen Verlängerungskabeln betreiben zu können. Die Generatorfrequenz-Verfolgung sorgt zudem dafür, dass die TIGER Schweißmaschinen auch mit kleineren Generatoren problemlos zusammenarbeiten. Und das neue Lüftungssystem verhindert zuverlässig das Eindringen von Staub- und Schmutzpartikeln ins Gehäuse. Dank des sehr robusten Kunststoffgehäuses, einer schwimmende Trägerplatte und dem mechanisch entkoppelten Drehknopf übersteht die Elektronik der TIGER Schweißgeräte Stürze aus bis zu 90 cm Höhe. Ein praktisches Detail ist auch die integrierte Schublade im Griff. Elektroden und Gasdüsen finden darin ihren Platz und sind immer griffbereit.

Anwendungsoptimierte Prozessteuerung

Innovative und neue Schweißprozesse unterstützen den Schweißer bei seiner Arbeit aktiv:

  • DC Hyperpuls
  • AC Hyperpuls
  • DualWave Hyperpuls
  • Hyperspot DC und AC

Technische Daten & Dokumente

TIGER   180 DC HIGH 180 AC/DC HIGH 180 DC ULTRA 180 AC/DC ULTRA
Normen   CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen
Einstellbereich WIG [A] 4-180 4-180 4-180 4-180
Einstellbereich Elektrode (BOOSTER) [A] 20-150 20-150 20-150 20-150
Einstellbereich Elektrode (Sicherungs-Hold) [A] 20-140 20-140 20-140 20-140
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C WIG [%] 40 40 40 40
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C Elektrode (BOOSTER) [%] 30 30 30 30
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C Elektrode (Sicherungs-Hold) [%] 60 60 60 60
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C WIG [A] 140 140 140 140
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C Elektrode (BOOSTER) [A] 130 130 130 130
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C Elektrode (Sicherungs-Hold) [A] 130 130 130 130
Netzanschluss [V] 1 x 230 1 x 230 1 x 230 1 x 230
Netzfrequenz [Hz] 50/60 50/60 50/60 50/60
Absicherung [A] 16 16 16 16
Brennerkühlung   Gas Gas Gas Gas
Schutzart   IP 23 S IP 23 S IP 23 S IP 23 S
Leistungsfaktor [cos phi] 0,98 0,98 0,98 0,98
Leistungsaufnahme bei Imax. [kVA] 6,1 6,1 6,1 6,1
Isolationsklasse   F F F F
Steuerbuchse [pol.] 19 19 19 19
Schweißkabelbuchse [mm] 13 13 13 13
Gewicht [kg] 7,1 7,3 7,1 7,3
Abmessung (LxBxH) [mm] 480 x 160 x 320 480 x 160 x 320 480 x 160 x 320 480 x 160 x 320
TIGER   180 DC HIGH W 180 AC/DC HIGH W 180 DC ULTRA W 180 AC/DC ULTRA W
Normen   CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen
Einstellbereich WIG [A] 4-180 4-180 4-180 4-180
Einstellbereich Elektrode (BOOSTER) [A] 20-150 20-150 20-150 20-150
Einstellbereich Elektrode (Sicherungs-Hold) [A] 20-140 20-140 20-140 20-140
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C WIG [%] 40 40 40 40
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C Elektrode (BOOSTER) [%] 30 30 30 30
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C Elektrode (Sicherungs-Hold) [%] 60 60 60 60
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C WIG [A] 140 140 140 140
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C Elektrode (BOOSTER) [A] 130 130 130 130
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C Elektrode (Sicherungs-Hold) [A] 130 130 130 130
Netzanschluss [V] 1 x 230 1 x 230 1 x 230 1 x 230
Netzfrequenz [Hz] 50/60 50/60 50/60 50/60
Absicherung [A] 16 16 16 16
Brennerkühlung   Wasser Wasser Wasser Wasser
Schutzart   IP 23 S IP 23 S IP 23 S IP 23 S
Leistungsfaktor [cos phi] 0,98 0,98 0,98 0,98
Leistungsaufnahme bei Imax. [kVA] 6,1 6,1 6,1 6,1
Isolationsklasse   F F F F
Steuerbuchse [pol.] 19 19 19 19
Schweißkabelbuchse [mm] 13 13 13 13
Gewicht [kg] 15,6 15,8 15,6 15,8
Abmessung (LxBxH) [mm] 480 x 215 x 530 480 x 215 x 530 480 x 215 x 530 480 x 215 x 530
TIGER   230 DC HIGH 230 AC/DC HIGH 230 DC ULTRA 230 AC/DC ULTRA
Normen   CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen
Einstellbereich WIG [A] 4-230 4-230 4-230 4-230
Einstellbereich Elektrode (BOOSTER) [A] 20-180 20-180 20-180 20-180
Einstellbereich Elektrode (Sicherungs-Hold) [A] 20-150 20-150 20-150 20-150
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C WIG [%] 35 35 35 35
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C Elektrode (BOOSTER) [%] 40 40 40 40
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C Elektrode (Sicherungs-Hold) [%] 60 60 60 60
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C WIG [A] 160 160 160 160
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C Elektrode (BOOSTER) [A] 140 140 140 140
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C Elektrode (Sicherungs-Hold) [A] 140 140 140 140
Netzanschluss [V] 1 x 230 1 x 230 1 x 230 1 x 230
Netzfrequenz [Hz] 50/60 50/60 50/60 50/60
Absicherung [A] 16 16 16 16
Brennerkühlung   Gas Gas Gas Gas
Schutzart   IP 23 S IP 23 S IP 23 S IP 23 S
Leistungsfaktor [cos phi] 0,99 0,99 0,99 0,99
Leistungsaufnahme bei Imax. [kVA] 5,8 5,8 5,8 5,8
Isolationsklasse   F F F F
Steuerbuchse [pol.] 19 19 19 19
Schweißkabelbuchse [mm] 13 13 13 13
Gewicht [kg] 7,5 7,9 7,5 7,9
Abmessung (LxBxH) [mm] 480 x 160 x 320 480 x 160 x 320 480 x 160 x 320 480 x 160 x 320
TIGER   230 DC HIGH W 230 AC/DC HIGH W 230 DC ULTRA W 230 AC/DC ULTRA W
Normen   CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen CE, EN 60 974-1, EN 60 974-2, EN 60 974-9, EN 60 974-10, S-Kennzeichen
Einstellbereich WIG [A] 4-230 4-230 4-230 4-230
Einstellbereich Elektrode (BOOSTER) [A] 20-180 20-180 20-180 20-180
Einstellbereich Elektrode (Sicherungs-Hold) [A] 20-150 20-150 20-150 20-150
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C WIG [%] 35 35 35 35
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C Elektrode (BOOSTER) [%] 40 40 40 40
Einschaltdauer (ED) bei Imax. (10 min.) bei 40 °C Elektrode (Sicherungs-Hold) [%] 60 60 60 60
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C WIG [A] 160 160 160 160
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C Elektrode (BOOSTER) [A] 140 140 140 140
Schweißstrom bei 100 % ED bei 40 °C Elektrode (Sicherungs-Hold) [A] 140 140 140 140
Netzanschluss [V] 1 x 230 1 x 230 1 x 230 1 x 230
Netzfrequenz [Hz] 50/60 50/60 50/60 50/60
Absicherung [A] 16 16 16 16
Brennerkühlung   Wasser Wasser Wasser Wasser
Schutzart   IP 23 S IP 23 S IP 23 S IP 23 S
Leistungsfaktor [cos phi] 0,99 0,99 0,99 0,99
Leistungsaufnahme bei Imax. [kVA] 5,8 5,8 5,8 5,8
Isolationsklasse   F F F F
Steuerbuchse [pol.] 19 19 19 19
Schweißkabelbuchse [mm] 13 13 13 13
Gewicht [kg] 16,0 16,4 16,0 16,4
Abmessung (LxBxH) [mm] 480 x 215 x 530 480 x 215 x 530 480 x 215 x 530 480 x 215 x 530