MIG/MAG Schweißprozess FOCUS.ARC

Highlights im Überblick

  • Stahl: 6,0 bis 15,0 mm
  • Wärme: 15 % weniger Wärmeeinbringung
  • Stickout: Schweißen mit langem Stickout möglich
  • Schweißen mit reduziertem Nahtöffnungswinkel möglich
  • Perfekt für Wurzel- und Steignahtschweißungen

Fokussierter Standard-Schweißprozess

Der REHM FOCUS.ARC ist ein kurzer, konzentrierter und regelbarere Standard-Schweißprozess mit 15 % weniger Wärmeeinbringung. Er ist hervorragend für Wurzel- und Steignahtschweißungen geeignet. Das Schweißen mit langem Stickout und reduziertem Nahtöffnungswinkel ist möglich.

Spaltüberbrückung mit FOCUS.ARC Technologie

Spaltüberbrückung mit FOCUS.ARC

Welche Schweißgeräte haben das?

MIG/MAG Impuls-Schweißgerät MEGA.PULS FOCUS mit REHM FOCUS.ARC Technologie

MEGA.PULS® FOCUS 230 bis 530

  • Einstellbereich: bis zu 530 A
  • Einschaltdauer: bis zu 60 %
  • Schutzart: IP 23
  • Brennerkühlung: Gas oder Wasser
  • Optional: mit Drahtvorschubkoffer

 

MIG/MAG Impuls-Schweißgerät SYNERGIC.PULS mit REHM FOCUS.ARC Technologie

SYNERGIC.PULS 230 bis 430

  • Einstellbereich: bis zu 430 A
  • Einschaltdauer: bis zu 60 %
  • Schutzart: IP 23
  • Brennerkühlung: Gas oder Wasser
  • Optional: mit Drahtvorschubkoffer

 

MIG/MAG Schweißgerät MEGA.ARC² mit FOCUS.ARC Technologie

MEGA.ARC² 250 bis 450

  • Einstellbereich: bis zu 450 A
  • Einschaltdauer: bis zu 50 %
  • Schutzart: IP 23
  • Brennerkühlung: Gas oder Wasser
  • Optional: mit Drahtvorschubkoffer